20.03.2016 / 13:51 - Rubrik: Rodenkirchen

Radfahrer in Rondorf angefahren




Zeugen gesucht



Am Donnerstagmorgen (17. März) ist ein Radfahrer (36) in Köln-Rondorf bei einem Verkehrsunfall angefahren und verletzt worden. Gegen 5.40 Uhr befuhr der beteiligte Pkw-Führer (51) die Kalscheurer Straße in Richtung Rondorf. An der Kreuzung Brühler Landstraße stieß er mit dem von rechts kommenden Radfahrer zusammen, der in Richtung Raderthal fuhr. Der 36-Jährige erlitt infolge der Kollision schwere Verletzungen.



Die Polizei Köln sucht nun dringend Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallgeschehen machen können.



Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter der Telefonnummer
0221/229-0 oder per E-Mail unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.



Anzeige
Koelntourist



Anzeige
Koelntourist
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste