20.01.2016 / 14:54 - Rubrik: Rodenkirchen

Musik-Veranstaltung an der Gesamtschule Rodenkirchen

Musik-Veranstaltung an der Gesamtschule Rodenkirchen
Foto: Gerhard Richter




Im Januar 2016 wird ein ganz besonderes Projekt an der Gesamtschule Rodenkirchen stattfinden: Die Pop-Jazz-Band „Lingby“ wird zusammen mit den Bläserklassen und der Chorgruppe des 6. Jahrgangs, der Gesangs-AG sowie Gästen aus Chorweiler eine Auswahl ihrer Songs aufführen.



Die Proben, die bereits seit November in den Unterrichtsstunden angefangen haben, werden an zwei Projekttagen am 22. und 23. Januar ihre intensivste Phase haben. Drei Mitglieder der fünfköpfigen Band „Lingby“ unterrichten als Lehrer der Rheinischen Musikschule in den Bläserklassen der Gesamtschule. Die Gesamtschule Rodenkirchen und die Rheinische Musikschule haben im April 2013 in einem Kooperationsvertrag ihre bereits langjährige Zusammenarbeit festgeschrieben.



An diesen beiden Projekttagen treffen alle Mitwirkenden, die zunächst in einzelnen Gruppen geprobt haben, zusammen. Die Probenarbeit wird von einem professionellen Team gefilmt. Aus diesem Film-Material soll eine DVD entstehen.



Am Samstag, den 23. Januar, wird dann um 18 Uhr das Abschlusskonzert in der Aula der Gesamtschule (Sürther Straße 191, 50999 Köln) stattfinden. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein sehr spannendes Projekt.




Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste