12.03.2015 / 15:41 - Rubrik: Rodenkirchen

Rodenkirchener Kunstmeile: Spendenaktion für KIDsmiling





Mit bemalten Geißböcken sammelt die Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen
Spenden für den gemeinnützigen Verein


Zur Eröffnung der 13. Kunstmeile in Rodenkirchen
(14.-29. März 2015) veranstaltet die Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen
eine originelle Spendenaktion: 25 Geißbock-Rohlinge werden von
teilnehmenden Künstlern individuell gestaltet und anschließend
verkauft. Der gesamte Erlös soll der gemeinnützigen Organisation
„KIDsmiling – Projekt für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche e.V.“
zugute kommen.


Die Kunstmeile Rodenkirchen ist für viele Kunst- und Kulturliebhaber ein
echtes Highlight. Das traditionsreiche Frühjahrsevent im Kölner Süden lockt
jedes Jahr mehrere zehntausend Besucher an. Diese Popularität will die
Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen für einen guten Zweck nutzen: 25
lebensgroße Geißbock-Rohlinge (90 cm) werden von teilnehmenden
Künstlern gestaltet und veredelt.


In einer Vernissage, die vom Vorstand der Aktionsgemeinschaft eröffnet
wird, werden die originellen Unikate am kommenden Samstag ab 14 Uhr im
Sommershof (Hauptstraße 71, Ecke Maternusstraße) ausgestellt. Jedes
Einzelstück soll für ca. 300 Euro verkauft und der Erlös vollständig an
KIDsmiling gespendet werden. Die Gründerin und Vorsitzende von
KIDsmiling, Dr. Sandra von Möller, freut sich sehr: „Die Spenden fließen
unmittelbar in unser Fußballprojekt, an dem jede Woche über 200 Kölner
Mädchen und Jungen teilnehmen.“



Anzeige
Teekesselchen



Anzeige
Teekesselchen
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste