25.01.2015 / 16:50 - Rubrik: Kultur

´Poetica´ in der Zentralbibliothek





Lesung und Gespräch mit Jürgen Becker, Pia Tafdrup und Adam Zagajewski


Das erste Literaturfestival „Poetica“, das im Januar 2015 in Köln Premiere feiert, will die
deutsche mit der internationalen Literatur konfrontieren. Unter dem Motto „Über die
Macht der Poesie“ versammelt der diesjährige Kurator des Festivals, Michael Krüger,
zehn namhafte Dichterinnen und Dichter in Köln.

Am Dienstag, 27. Januar 2015, gibt es
um 20 Uhr in der Zentralbibliothek am Neumarkt die Gelegenheit, die vielfach
ausgezeichneten Lyriker Jürgen Becker (Deutschland), Pia Tafdrup (Dänemark) und
Adam Zagajewski (Polen) in Lesung und Gespräch kennenzulernen.


Das Bundesministerium für Bildung und Forschung, die Universität zu Köln und das
Kulturamt der Stadt Köln fördern das Literaturfestival.


Eine Veranstaltung des Internationalen Kollegs Morphomata und der Deutschen
Akademie für Sprache und Dichtung in Kooperation mit der Stadtbibliothek Köln.


Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro, Karten sind nur an der Abendkasse
erhältlich.



Anzeige
Teekesselchen



Anzeige
Teekesselchen
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste