18.03.2020 / 18:53 - Rubrik: Rodenkirchen

Stadtverwaltung: Ab 19. März 2020 kein Publikumsverkehr

Stadtverwaltung: Ab 19. Mrz 2020 kein Publikumsverkehr




Der Krisenstab der Stadt Köln hat am heutigen Mittwoch, 18. März 2020, weitere Festlegungen für das Leistungsangebot der Stadtverwaltung getroffen. Per Telefon und E-Mail bleiben alle Dienststellen der Stadtverwaltung vollumfänglich ansprechbar. Einschränkungen gibt es aber für die direkten persönlichen Kontakte. Ab Donnerstag, 19. März 2020, bleiben alle Dienststellen der Stadt Köln grundsätzlich für den Publikumsverkehr geschlossen. Die bisher vereinbarten oder online gebuchten Termine mit Ämtern und Dienststellen sind ab sofort nicht mehr gültig. Nur wenn ein Notfall gegeben ist, können sich Bürgerinnen und Bürger telefonisch melden, um einen Termin für eine persönliche Vorsprache zu vereinbaren.



Anzeige
Keks



Anzeige
Keks
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste