08.03.2020 / 10:17 - Rubrik: Rodenkirchen

Weiß - Frau mit Messer verletzt

Wei - Frau mit Messer verletzt


Am Freitagabend haben zwei mit einem Messer und einer
Eisenstange bewaffnete Jugendliche (13, 14) eine Frau (52) im Stadtteil Weiß
beim Versuch sie auszurauben verletzt. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen war
die Frau gegen 23 Uhr gerade vor ihrem Wohnhaus auf der Heinrichstraße aus ihrem
Pkw ausgestiegen, als die beiden Jungen sie angingen und Bargeld forderten. Als
die Kölnerin versuchte den Notruf zu wählen, stach einer der Angreifer mehrmals
mit einem Messer in den Arm der 52-Jährigen, der Andere versuchte sie mit
Tritten zu zwingen Geld herauszugeben. Die leicht verletzte Frau schrie laut um
Hilfe woraufhin die Jugendlichen ohne Beute wegrannten.

Während der Fahndung stellten Polizisten die beiden Angreifer in einem Linienbus
und ließen sie später durch ihre Eltern bei der Kriminalpolizei abholen.



Anzeige
Keks



Anzeige
Keks
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste