13.07.2019 / 14:03 - Rubrik: Rodenkirchen

Stadt schneidet Bäume auf der Brühler Straße zurück




Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen lässt vom 15. bis 19. Juli 2019 rund 60 Birken auf der Brühler Straße zwischen Hitzeler Straße und Militärringstraße in Raderthal pflegen. Das beauftragte Unternehmen entnimmt totes Holz, entfernt Stammaustriebe und kürzt Äste, die in den Bereich der Fahrbahn hineinragen. Während des Rückschnitts müssen Geh- und Radweg sowie eine Fahrspur zeitweise gesperrt werden. Die Baumpflegefirma arbeitet deshalb nur außerhalb der Hauptverkehrszeiten zwischen 9 und 15 Uhr. Halteverbotszonen werden drei Tage vorher ausgeschildert. Wegen des Einsatzes von Motorsägen und eines Häckslers ist mit Lärmbelästigungen zu rechnen.



Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste