19.02.2019 / 16:00 - Rubrik: Rodenkirchen

Brand auf Firmengelände in Godorf




Bei der Firma Basell, Godorf, ist ein Hochspannungstrafo in Brand geraten. Die Feuerwehr des Unternehmens und die Berufsfeuerwehr sind im Einsatz. Es gibt eine starke Rauchentwicklung. Deswegen rät die Feuerwehr, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Vermeidbare Bewegungen im Bereich der Rauchentwicklung sollten eingestellt werden. Im Werk kam es zu einem teilweisen Stromausfall, deshalb sind Sicherheitseinrichtungen angesprungen, unter anderem zwei Hochfackeln.
Die Feuerwehr hat Messwagen im Einsatz.



Die Messwagen der Feuerwehr Köln, die nach einem Trafobrand auf einem Werksgelände im Raum Godorf unterwegs waren, haben keine gesundheitsgefährdenden Stoffe festgestellt. Deshalb hat die Berufsfeuerwehr ihre vorsorgliche Warnung aufheben können.





Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste