30.01.2019 / 20:18 - Rubrik: Kultur

MAKK verlängert ´34 x Design´




Die Ausstellung ´34 x Design´ im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK), An der Rechtschule, Köln-Innenstadt, wird nach einer kurzen Umbaupause (28. Januar bis1. Februar 2019) noch bis zum 14. April 2019 bei freiem Eintritt zu sehen sein.
Die Design-Highlights spiegeln den Geschmacks- und Technologiewandel in nahezu 100 Jahren Designgeschichte wider: vom ´Rot-Blauen Stuhl´ Rietvelds (1918) bis hin zum 3D-gedruckten ´Generico Chair´ aus dem Jahre 2014. Ein kostenloser App-Audioguide bietet Informationen zu Gestaltern, Techniken und Materialien und macht den Rundgang durch die Ausstellung zum Erlebnis: für Kinder, für Erwachsene sowie für blinde und sehbehinderte Besucherinnen und Besucher.



Anzeige
Koelntourist



Anzeige
Koelntourist
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste