26.01.2019 / 16:44 - Rubrik: Magazin

Häufigste Internetaktivität: Informationssuche über Waren und Dienstleistungen




91 % der Internetnutzerinnen und -nutzer suchten im 1. Quartal 2018 im Internet nach Informationen über Waren und Dienstleistungen für private Zwecke. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war das die häufigste Internetaktivität, dicht gefolgt von der Kommunikation per E-Mail (89 %). Zu den weiteren häufigen Tätigkeiten der rund 64 Millionen Internetnutzerinnen und -nutzer zählten die Suche nach Informationen zu Gesundheitsthemen (66 %), das Anschauen von Videos bei Video-Sharing-Diensten wie zum Beispiel YouTube (64 %), Online-Banking (59 %), (Video-) Telefonate zum Beispiel über Skype, Facetime, WhatsApp oder Viber (57 %) sowie die Teilnahme an sozialen Netzwerken wie zum Beispiel Twitter, Facebook oder Instagram (56 %). Je nach Altersklasse setzten die Internetnutzerinnen und - nutzer unterschiedliche Schwerpunkte bei ihren Online-Aktivitäten.
Pressemitteilung des Statistischen Bundesamt vom 24.01.2019



Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste