18.01.2019 / 17:55 - Rubrik: Rodenkirchen

Automatenknacker-Duo auf frischer Tat ertappt




Zwei Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma haben am frühen Freitagmorgen ein Automatenknacker-Duo im Rodenkirchen auf frischer Tat ertappt. Dieses hatte gegen 0.15 Uhr vergeblich versucht, zwei Zigarettenautomaten aufzuhebeln. Die Polizei nahm den 18-Jährige vorläufig fest.

Auf ihrem Überwachungsbildschirm hatten die beiden Zeugen den 18-Jährigen beobachtet, wie er sich an den Zigarettenautomaten im Martinsweg zu schaffen machte. Seine 15-jährige Komplizin stand derweil Schmiere. Als die Zeugen sich den Verdächtigen näherten, sahen sie, dass der Mann versuchte, mit einer Brechstange einen der beiden Automaten aufzubrechen. Noch in Tatortnähe griffen sich die Sicherheitsleute das Duo und übergaben es den hinzugerufenen Polizisten.

Die Beamten nahmen den wohnsitzlosen 18-Jährigen vorläufig fest. Er ist bereits mehrfach kriminalpolizeilich in Erscheinung getreten. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Seine minderjährige Mittäterin übergaben die Beamten ihren Eltern. Beide müssen sich in einem Strafverfahren wegen versuchten schweren Diebstahls verantworten.



Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste