Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

12.04.2018 / 15:48 - Rubrik: Rodenkirchen

Vortrag: Volkskrankheit Vorhofflimmern

Vortrag: Volkskrankheit Vorhofflimmern


Am Samstag, 14. April 2018 findet wieder die nächste Veranstaltung des Antonius-Forums statt. Dieses mal dreht sich alles um das Thema ´Vorhofflimmern´.
Beginn ist um 11 Uhr in der Cafeteria des St. Antonius Krankenhaus (Schillerstr. 2, 50968 Köln).

Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung und gilt nicht umsonst als Volkskrankheit. Sie kann zu schweren Folgeschäden führen, insbesondere zum Schlaganfall. Wenn medikamentöse Therapien ausgeschöpft sind, können heute mittels kathethergeführter Ablation die kranken Bereiche im Herzen verödet werden. Das St. Antonius Krankenhaus betreibt seit 2017 einen hochmodernen elektrophysiologischen Messplatz, um diese Therapieoptionen anbieten zu können.

Die Referenten sind Prof. Dr. med. Frank M. Baer (Chefarzt Medizinische Klinik / Kölner Kardio-Diabetes Zentrum) und Dr. med. Jutta Becker (Oberärztin Medizinische Klinik / Kölner Kardio-Diabetes Zentrum).



Anzeige
Horn
Anzeige
Horn
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste