Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

12.06.2017 / 15:19 - Rubrik: Rodenkirchen

Fahrräder für Asylbewerber/Flüchtlinge




Die WiSü (Willkommen im Rheinbogen!) möchte eine Fahrradwerkstatt für Asylbewerber in der Ringstraße und in der Eygelshovener Straße einrichten und sucht dafür gebrauchte und reparaturbedürftige Fahrräder (für Herren, Damen, Jugendliche, Kinder).
Die Abgabe ist am Mittwoch, 14.06. zwischen 17 und 19 Uhr in der Ringstr. 39, Rodenkirchen (ehemals Volvo Gebäude, neben Lidl) und am Samstag, 17.06. zwischen 16 und 18 Uhr, vor der Kirche St. Remigius, Sürther Hauptstr. 124, Sürth möglich. Es ist auch eine Abholung möglich - Anmeldung unter Kurt Mollidor (0221 391186, AB).
Geldspenden für Ersatzteile werden gerne angenommen auf dem Konto: Kath. Kirchengemeinde St. Joseph und St. Remigius, Stichwort: WiSü IBAN 12 370 501 98 101 591 2627

Die gebrauchten Fahrräder werden dann von den Interessenten unter unserer Aufsicht auf Verkehrstüchtigkeit überprüft und entsprechend instand gesetzt.



Anzeige
Horn
Anzeige
Horn
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste