Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

05.05.2017 / 16:24 - Rubrik: Rodenkirchen

Lesung für Kids

Lesung fr Kids


Rodenkirchener Kulturfrühling reist mit Kindern zur Insel der Dinosaurier

Die Bürgervereinigung Rodenkirchen veranstaltet für Kinder ab sechs Jahren eine interaktive Buchlesung am Dienstag, 9. Mai 2017 um 16.30 Uhr in der Stadtteilbibliothek Rodenkirchen (Schillingsrotter Straße 38). Die kostenfreie Veranstaltung findet im Rahmen des Rodenkirchener Kulturfrühlings statt. Die bekannte Kinderbuchautorin Annette Neubauer liest aus ihrem Buch ´Die Insel der Dinosaurier´. Dabei bestimmen die Kinder, wie sie das Abenteuer gestalten.

Zuerst gilt es zu entscheiden, ob die Reise zu den Dinosauriern mit dem fliegenden Supermobil in der Luft oder unter Wasser losgeht. Auf der Insel angekommen, bemerken Klara aus dem Buch und ihre Freunde aus Rodenkirchen, dass ein Dino selten alleine lebt. Sie freuen sich auf das Abenteuer und wollen den Dinopark gemeinsam erkunden. Doch aufgepasst: Nicht jeder Dinosaurier ist so niedlich, wie er aussieht. Jetzt heißt es, einen kühlen Kopf zu bewahren! Denn auf dieser Expedition sind die Kinder die Helden, die von Seite zu Seite aufs Neue entscheiden, was als nächstes passiert, um die vielen Dinosaurier hautnah erleben zu können. Die Autorin lässt auch geräuschvolle Stoffdinosaurier auftreten, so dass auch Kinder beispielsweise aus den Rodenkirchener Flüchtlingsunterkünften, die noch nicht so gut Deutsch sprechen, ihren Spaß haben.

´Mit dieser Veranstaltung möchten wir besonders Kinder aus den ersten Grundschulklassen zum Lesen animieren´, begründet Dieter Maretzky, Vorsitzender der Bürgervereinigung Rodenkirchen e.V., das Engagement für die Kinderlesung. ´Das Buch beinhaltet ein sehr empfehlenswertes Konzept für das erste Lesealter, weil hier die Kinder zum Protagonisten werden und nicht nur passiv zu hören.´

Die Autorin Annette Neubauer unterrichtete Kinder mit Lese-Rechtschreibschwierigkeiten und veröffentlicht Lernmaterialien und Kinderbücher, die inzwischen in 20 Sprachen übersetzt wurden. Seit 2009 lebt Annette Neubauer als freie Autorin in Köln.







Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste