Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

03.05.2017 / 19:21 - Rubrik: Köln

Infoveranstaltung des Pflegekinderdienstes der Stadt Köln




Pflegekinder - was bedeutet das?

Der Begriff Pflegekind ist allgemein bekannt. Was es aber genau bedeutet, Pflegekind zu sein oder eines aufzunehmen, dagegen weniger. Um das zu erläutern und, weil die Stadt immer auf der Suche nach neuen Pflegefamilien ist, lädt der Pflegekinderdienst in Kooperation mit dem Familienbildungswerk und dem Familienforum Agnesviertel am Dienstag, 9. Mai 2017, 19.30 bis 21 Uhr, zu einem Informationsabend in der Weißenburgstraße 14, 50670 Köln, ein.

Im Stadtgebiet leben derzeit rund 650 Pflegekinder und -jugendliche. Sie können zeitlich begrenzt, manchmal aber auch auf Dauer nicht in ihren eigenen Familien leben und das aus ganz unterschiedlichen Gründen: wegen äußerer Lebensumstände oder, weil ihre Eltern mit Beruf, Haushalt und Kindererziehung, durch Schicksalsschläge oder Krankheit überfordert sind. Dann kommen sie als Pflegekinder in Pflegefamilien.

Grundsätzlich können verheiratete und nichtverheiratete Paare, gleichgeschlechtliche Paare, aber auch Einzelpersonen mit oder ohne eigene Kinder Pflegeperson oder -familie werden. Dafür muss auch keine pädagogische Berufsausbildung vorgewiesen werden. Wichtig sind die Freude am Zusammenleben mit Kindern und der Wunsch, ihnen Liebe entgegen zu bringen, Erfahrungen im Umgang mit Kindern, Geduld, Zeit und Belastbarkeit. Einem fremden Kind ein neues Zuhause zu geben, in der eigenen Familie aufzunehmen und zu erziehen, erfordert Verantwortung und einen hohen Einsatz. Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes der Stadt Köln begleitet und unterstützt diese Kinder und Familien mit regelmäßigen und intensiven Beratungsgesprächen.

Der Informationsabend vermittelt Herausforderungen und Details zum Zusammenleben in Pflegefamilien. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten per E-Mail an info.agnesviertel@familienbildung-koeln.de oder telefonisch unter 0221/77 53 460.



Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste