Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

25.03.2017 / 14:27 - Rubrik: Magazin

Kölner Profi auf vier Pfoten erfolgreich geprüft

Klner Profi auf vier Pfoten erfolgreich geprft


Die Mischlingshündin Lily bestand die zentrale Mantrailer-Prüfung in Schleswig und steht nun für die Suche nach vermissten Personen in Köln zur Verfügung

Ihren gut trainierten Hundenasen entgeht keine Spur: Bei der zentralen Mantrailer-Prüfung der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. in Schleswig hat Lily, eine Hündin aus dem Tierschutz mit Hundeführerin Nora Karnowski von der Rettungshundestaffel aus Köln, am Wochenende vom 18./19. März die schwierige und vorbereitungsintensive Prüfung bestanden. Weitere zwei Hunde aus Schleswig, von insgesamt sieben angetretenen Teams, konnten sich über eine erfolgreich bestandene Prüfung freuen.

Nur gemäß einer gemeinsamen Prüfungsordnung von DRK, Malteser und JUH geprüfte Mantrailer sind für Rettungseinsätze zugelassen. Lily und Hundeführerin Nora Karnowski begaben sich im Rahmen der Prüfung auf die Spur einer vermissten Person auf einem 2,5 Kilometer langen Trail. Die Personensuchhunde orientieren sich dabei an einem Geruchsträger, etwa einem Kleidungsstück des Vermissten. Nach kurzer Zeit hatten sie ihr Ziel bereits erreicht. Dann stellte Nora Karnowski ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse unter Beweis und führte die medizinische Erstversorgung der aufgefundenen Person durch.

In Köln stehen nun drei Teams in der Rettungshundestaffel der Johanniter für die Suche nach vermissten Personen zur Verfügung und können rund um die Uhr angefordert werden.

´Unsere Mantrailer leisten wertvolle Arbeit bei der Suche nach vermissten Menschen. Ich freue mich deshalb sehr, dass Lily und Nora Karnowski bestanden haben und ab sofort einsatzbereit sind. Die ohnehin schon anspruchsvolle Prüfung war aufgrund der Wetterbedingungen noch schwieriger als sonst. Unsere Teams bereiten sich bis zu drei Jahre und einer Trainingszeit von ca. 8 Wochenstunden auf die Prüfung vor´, so Jutta Jouaux, Leiterin der Kölner Staffel.

Die Johanniter-Rettungshundestaffel aus Köln hat derzeit 8 ehrenamtliche Helfer mit 5 Hunden. Alle Hund-Mensch-Teams verrichten ihre Dienste rein ehrenamtlich. Neue Staffelmitglieder werden gern aufgenommen, so sie die notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Wenden Sie sich bei Interesse bitte per Mail an Staffelleiterin Jutta Jouaux unter jutta.jouaux@johanniter.de







Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Koelntourist
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste