Rodenkirchen.de

Internetportal für den Stadtbezirk 2 - Köln

14.03.2017 / 14:34 - Rubrik: Köln

Behandlungsfehler - was tun?




Vortrag von Rechtsexperten für Betroffene

Die Zahl der Behandlungsfehler steigt von Jahr zu Jahr und damit auch die Verunsicherung bei den Betroffenen verständlicherweise. Der Vortragsabend am Donnerstag, 16. März 2017, um 18.30 Uhr im VHS-Forum am Neumarkt, Raum 415, soll Abhilfe schaffen.

Betroffene und deren Angehörige erhalten Informationen über zentrale Aspekte als wichtige Grundlage für Entscheidungen für das weitere Vorgehen im persönlichen Fall. Folgende Fragen stehen dabei im Mittelpunkt: Wann liegt ein Behandlungsfehler vor? Was sind mögliche Vorgehensweisen und wann machen sie Sinn? Mit welchen Kosten ist zu rechnen und welche Erstattungsmöglichkeiten kommen in Betracht?

Der Referent ist ein erfahrener Fachanwalt für Medizinrecht, der für Patienten bereits zahlreiche Behandlungsfehler abgewickelt und reguliert hat. Der Eintritt kostet 5 Euro, mit VHS-Karte dagegen frei.



Anzeige
Teekesselchen
Anzeige
Teekesselchen
Anzeige
Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Facebook & Co.

© Copyright Fuchs Medien Dienste