13.11.2016 / 10:26 - Rubrik: Rodenkirchen

Lesung an der Gesamtschule Rodenkirchen

Lesung an der Gesamtschule Rodenkirchen


In der Schulbibliothek der Gesamtschule Rodenkirchen fand am 7. November 2016 eine Lesung mit der Schriftstellerin Antje Hansen statt. Die Kölner Autorin, die ihre Bücher in ihrem Verlag ´Psst-Hörmal´ selbst verlegt, las aus ihrem Jugend-Krimi ´Agrippina-News - Beamen war gestern´ vor. Der Krimi erzählt die spannenden Erlebnisse eines Schülerzeitungsteams einer Kölner Gesamtschule. Inspiriert zu dieser Geschichte wurde Antje Hansen während ihrer zurück liegenden Tätigkeit mit der Schülerzeitungs-AG der Gesamtschule Rodenkirchen.



60 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 hörten aufmerksam und interessiert zu und hatten zum Ende der Lesung die Möglichkeit, Fragen an die Autorin zu richten. Antje Hansen beantwortete diese alle sehr ausführlich. Danach baten die Kinder Antje Hansen darum, doch noch weiter aus ihrem Buch vorzulesen. Dieser Bitte kam die Autorin spontan nach, so dass die Lesung statt der geplanten 60 Minuten schließlich zwei Stunden dauerte.



Die Schülerinnen und Schüler sind nun schon sehr gespannt auf die Fortsetzung der Geschichte. Für den zweiten Band hat Antje Hansen bereits eine weitere Lesung angekündigt.



Anzeige
Antonius



Anzeige
Antonius
Anzeige



Anzeige

Aktuelles

Adressen
Anzeige

Rodenkirchen.de folgen auf Facebook & Co.

  © Copyright Fuchs Medien Dienste